Online-Marketing bezeichnet alle Aktivitäten, die im Internet durchgeführt werden, also beispielsweise auf Webseiten, mit E-Mail oder bezahlter Werbeanzeigen. Ziel dabei ist eine höhere Reichweite, mehr Sichtbarkeit und Traffic auf eine Web-Präsenz oder schlicht Umsatz erhöhen. Die wachsende Bedeutung des Online-Marketings zeigt sich darin, dass es mittlerweile diverse Teildisziplinen gibt. Generell folgen die Möglichkeiten des Online-Marketings eng den Entwicklungen im Internet. Neue Technologien und Kommunikationskanäle schaffen neue Möglichkeiten für Werbemittel und Kommunikation. Online-Marketing wird immer häufiger Digital-Marketing genannt, da auch digitale Kommunikationskanäle, wie Virtual Reality oder Game Marketing nicht immer online passieren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar